Stabilisierung von Thermometern durch Altern / Tempern

Stabilisierung von Thermometern durch Altern / Tempern

Gezieltes Altern stabilisiert Thermometer Alle Temperaturfühler (Normal-Thermometer, Referenz-Thermometer, SPRTs, HTPRTs, Pt100, Pt25, usw.), die der Kalibrierdienst Klasmeier kalibriert, werden nach einem angepassten Alterungszyklus in einem von ISOTECH speziell konstruierten Alterungsofen vollständig ausgealtert. Bei der Verwendung von Platin-Widerstandsthermometern im Laboreinsatz kommt es mit der Zeit zu einer Veränderung

Weiterlesen

Isolationskeramiken zur Verringerung des Wärmeableitfehlers

Isolationskeramiken zur Verringerung des Wärmeableitfehlers

Bei der Kalibrierung von Thermometern, egal ob Pt 100 Widerstandsthermometer oder Thermoelement, verringert eine gute thermische Isolierung die Wärmeableitung und verbessert damit die Messunsicherheit der Temperaturkalibrierung. Isolationskeramiken: Je kleiner die Eintauchtiefe bei einem Kalibrieraufbau ist, desto wichtiger ist eine gute Wärmedämmung. Deswegen spielen Isolationskeramiken nicht nur beim

Weiterlesen

Kalibrierung eines Argon Tripel Punktes

Kalibrierung eines Argon Tripel Punktes

Kalibrierung des neuartigen ISOTECH-BONNIER Argon Tripelpunktes   Ein Ringvergleich zwischen Klasmeier und ISOTECH Einleitung J. P. Tavener[3] und G. Bonnier[4] haben einen neuartigen Argon Tripelpunkt Apparat entwickelt. Das erste Gerät wurde auf der Tempmeko 2016 [1] vorgestellt. Nach weiteren Optimierungen ist nun eine Version für SPRTs, die kürzer als 450

Weiterlesen

Methoden und Nachweis der Darstellung des Quecksilber-Tripelpunktes in einem Europa „Advanced-Blockkalibrator“

Methoden und Nachweis der Darstellung des Quecksilber-Tripelpunktes in einem Europa "Advanced-Blockkalibrator"

  Methode und Nachweis der Darstellung des Quecksilber-Tripelpunktes in einem Europa „Advanced-Blockkalibrator“   Der Quecksilbertripelpunkt (-38,8344°C) ist einer der definierenden Punkte der Internationalen Temperaturskala von 1990 (ITS-90).       Dieser Punkt kann mit einer ISOTECH Model 17724M Schlanken Quecksilber-Tripelpunktzelle und dem Europa Advanced Blockkalibrator dargestellt werden.

Weiterlesen

Wasser- und Galliumfixpunkt? Am besten Beide!

In den letzten Beiträgen habe ich über die beiden wichtigsten Fixpunkte der Internationalen Temperaturskala von 1990 (ITS-90) berichtet, den Wassertripelpunkt und den Galliumschmelzpunkt. Dieser Eintrag widmet sich der Frage, warum Temperatur-Kalibrierlaboratorien, die mit Widerstandsthermometern arbeiten, am besten beide Fixpunkte haben sollten. Das gilt sowohl für den Gebrauch

Weiterlesen

Gallium – der anwenderfreundlichste Fixpunkt

Gallium – ein definierender Fixpunkt Neben dem Wasser-Tripelpunkt ist der Gallium-Schmelzpunkt der wichtigste definierende Fixpunkt der Internationalen Temperaturskala von 1990 (ITS-90). In den Vorgängerskalen noch unbekannt, wurde der Gallium-Schmelzpunkt erst 1990, nach umfassenden Forschungsarbeiten von Henry Sostman und Mitarbeitern (YSI) [1], als ein definierender Fixpunkt in der

Weiterlesen

Scherben bringen Glück – Trifft das auch auf Fixpunktzellen zu?

Kann etwas ärgerlicher sein, als eine durch Transport zerstörte Fixpunktzelle? Trotz unserer bereits sehr robusten Verpackungen sind die letzten zwei Quarzglaszellen bei deren Zulieferung komplett zerstört worden. Warum wird das so zerbrechliche Quarzglas verwendet? Ein paar Hintergrundinformationen: Der wichtigste Fixpunkt in der Internationalen Temperaturskala von 1990 ist

Weiterlesen